Michael Jackson
Music Award-Preisträger

Michael Jackson

Der US-amerikanische Sänger Michael Jackson war bereits zu Lebzeiten einer der bedeutendsten Sänger und Musiker überhaupt und ist laut dem Guiness-Buch der Rekorde sogar bis heute der erfolgreichste Entertainer aller Zeiten.

Außerdem war Michael Jackson auch der Künstler, der die meisten Wohltätigkeitsaktionen sowohl finanziell als auch repräsentativ unterstützte, wofür er unter anderem auch mehrfach ausgezeichnet wurde. Aufgrund dieses Engagements war Jackson sogar zweimal für den Friedensnobelpreis nominiert.

Von seinen Fans wird er als der „King of Pop“ bezeichnet. Diese Bezeichnung verdiente sich der Musiker ganz allein durch seine musikalischen Veröffentlichungen, für die Michael Jackson während seiner Karriere auch mit einer großen Anzahl an Awards geehrt wurde.

So bekam Michael Jackson alleine im Rahmen der American Music Awards neun Auszeichnungen zugesprochen und auch sechs Billboard Awards zählen zu den Preisen, die Jackson während seiner Karriere verliehen bekam.

Bis zu seinem Tod im Jahre 2009 konnte Michael Jackson b ei den World Music Awards insgesamt vier Trophäen mit nach Hause nehmen. Darunter unter anderem auch den sogenannten Diamond Award im Jahr 2006, mit dem Jackson als „Best-Selling Pop Male Artist of the Millenium“ eine ganz besondere Ehrung zuteilwurde.

Den Grammy-Award, der von seiner Bedeutung her an den Oscar für die Musikbranche erinnert, erhielt Michael Jackson zu Lebzeiten sogar insgesamt dreizehnmal und bekam zudem im Jahre 2010 posthum den „Lifetime Achievement Grammy Award“ für sein Lebenswerk verliehen.

Doch das war nur eine der vielen Ehrungen, die dem King of Pop nach seinem Tod verliehen wurden.

So bekam Michael Jackson posthum unter anderem auch den Dresdner St. Georgs Orden des SemperOpernballs und insgesamt vier Grammys zugesprochen.

Und dies ist nur ein kleiner Auszug der vielen Ehrungen, die Michael Jackson zuteilwurden und diesen ohne jeden Zweifel zum King of Pop machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.